Energiespeicherlösungen für Schulen: Ein Praxisbeispiel der International School Augsburg und STABL Energy

Die International School Augsburg (ISA) Gersthofen setzt in Zusammenarbeit mit STABL Energy ein ambitioniertes Projekt zur Förderung der Nachhaltigkeit um. STABL Energy lieferte der ISA einen Energiespeicher mit einer Kapazität von 147 kWh und einer Leistung von 67,5 kW. Dieser Speicher wurde in ein Abonnement-Modell integriert und arbeitet in Kombination mit der bereits vorhandenen Photovoltaik-Anlage der Schule. Ziel ist es, den Eigenverbrauch der erzeugten Solarenergie zu maximieren und die Abhängigkeit von traditionellen Energiequellen zu verringern.

Die Herausforderung:  

Die International School Augsburg steht vor der Herausforderung, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren und die Nutzung erneuerbarer Energien zu maximieren. Obwohl die Schule bereits eine Photovoltaik-Anlage besitzt, bestand der Bedarf, die erzeugte Energie effizienter zu speichern und zu nutzen, um den Eigenverbrauch zu erhöhen und somit nachhaltiger zu wirtschaften. Weitere Herausforderungen bestanden in der Sicherstellung der Systemzuverlässigkeit und der Verlängerung der Lebensdauer der Energiespeichersysteme. 

Die Lösung: Einführung des STABL Energiespeichersystems 

STABL Energy stellte der ISA einen innovativen Energiespeicher zur Verfügung, der im Rahmen eines Abonnement-Modells erworben wurde. Die modulare und sichere Technologie von STABL ermöglicht eine umfassende Überwachung der Energiespeicher bis auf Zell-Ebene und die vorausschauende Erkennung notwendiger Wartungen. Einzigartig ist die Möglichkeit, einzelne Batteriemodule des Speichers auch nach Jahren auszutauschen, was die Lebensdauer des Gesamtsystems deutlich verlängert und flexible Garantiebedingungen ermöglicht. 

Vorteile der modularen Wechselrichtertechnologie 

Ein Highlight der Lösung ist die modulare Wechselrichtertechnologie, die sowohl die Systemzuverlässigkeit als auch die Langlebigkeit gewährleistet. Die STABL Technologie ermöglicht es der ISA, die erzeugte Solarenergie viel effektiver zu nutzen und den CO2-Fußabdruck erheblich zu reduzieren. 

Nachhaltigkeit im Fokus: ISA und STABL Energy gehen Hand in Hand 

Die ISA hat Nachhaltigkeit fest in ihrem Lehrplan verankert und setzt kontinuierlich Maßnahmen zur Förderung eines nachhaltigen Lebensstils um. Die Schule wurde im Schuljahr 2022/2023 erneut als „Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule“ ausgezeichnet und ist seit 2022 als CO2-neutral zertifiziert. Marcus Wagner, Director Business & Finance der ISA, unterstreicht die Bedeutung der Partnerschaft mit STABL Energy und die positiven Auswirkungen auf die Umwelt und das Engagement der Schule für die Prinzipien einer Kreislaufwirtschaft. 

"Mit Hilfe der innovativen Technologie von STABL Energy macht die International School Augsburg große Fortschritte auf dem Weg zu unserem Ziel der Klimaneutralität. Die nachhaltigen Energielösungen von STABL passen perfekt zu unserem Engagement für den Umweltschutz und reduzieren unseren ökologischen Fußabdruck erheblich. Die Integration des Batteriespeichersystems hat es uns ermöglicht, unsere Solarenergienutzung effektiv zu optimieren. Besonders beeindruckt sind wir von der modularen Wechselrichtertechnologie von STABL, die sowohl die Zuverlässigkeit als auch die Langlebigkeit des Systems gewährleistet und in der Branche einzigartig ist. Darüber hinaus reduziert STABLs Ansatz zur Wiederverwendung von Elektroauto-Batterien nicht nur unsere Umweltauswirkungen, sondern unterstützt auch die Grundsätze der Kreislaufwirtschaft. Unsere Partnerschaft mit STABL unterstreicht unser gemeinsames Engagement für umweltbewusste Initiativen und nachhaltige Praktiken."
ISA Augsburg, Director Business & Finance Marcus Wagner | Way to a sustainable future Weg zu einer nachhaltigen Zukunft
Marcus Wagner
Kaufmännischer Vorstand an der International School Augsburg (ISA)

Fazit: Ein Modell für Bildungseinrichtungen 

Die Einführung des STABL Energiespeicherabos bei der ISA demonstriert nicht nur die anhaltende Verpflichtung der Schule zum Umweltschutz und zur nachhaltigen Entwicklung, sondern dient auch als Inspiration für andere Bildungseinrichtungen, ähnliche Initiativen zu ergreifen. Durch die erfolgreiche Integration nachhaltiger Energielösungen setzt die ISA neue Maßstäbe im Bildungsbereich und leistet einen bedeutenden Beitrag zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks. 

Über die International School Augsburg (ISA) 

Die International School Augsburg wurde 2005 gegründet und bietet Schülern im Alter von 3 bis 18 Jahren ein umfangreiches und ausgewogenes Bildungsprogramm. Die Schule ist bekannt für ihre hohen Bildungsstandards und ihre starke Ausrichtung auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Aktuell besuchen über 360 Schüler die ISA, die von knapp 60 Lehrkräften betreut werden. Die Schule ist Mitglied der Gemeinwohlinitiative Bayern und setzt sich für interkulturelle Verständigung ein.

Mehr info: International School Augsburg (ISA)

Sport und Haus ausen 27 von 57
ähnliche Beiträge
Effizienz: STABL 20 ft Warehouse
Neue Maßstäbe in der Energiespeichertechnologie: Wir sind Effizienz-Champion!
ISA Augsburg, Director Business & Finance Marcus Wagner | Way to a sustainable future Weg zu einer nachhaltigen Zukunft
Mit der nachhaltigen Energiespeicherlösung von STABL Energy setzt die International School Augsburg weitere Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit
Unternehmenskooperation mit NOVUM Engineering | Battery storage systems, Batteriespeichersystem
STABL Energy und NOVUM gehen strategische Partnerschaft zur Optimierung von Batteriespeichersystemen ein
Messegelände München | The Smarter E Europe 2024
STABL Energy auf der The smarter E Europe 2024 Messe in München: Blick auf die Entwicklung der Energiespeicherindustrie