Presse

Hier finden Sie alles über Presse und das Pressekit.

STABL Energy entwickelt eine neue modulare Technologie, um Batteriespeicher mit dem Netz zu verbinden. Gegründet 2019 in München als m-Bee durch Dr. Arthur Singer, Dr. Nam Truong, Martin Sprehe und Christoph Dietrich, ersetzt die STABL-Technologie konventionelle Wechselrichter und macht so Gewerbe- und Industriespeicher effizienter, zuverlässiger, sicherer und günstiger.

Der neue Ansatz ermöglicht auch die nahtlose und einfache Integration von ausrangierten Batterien aus Elektrofahrzeugen, sogenannten Second-Life Batterien, und eliminiert die gefährlichen Auswirkungen der Batteriealterung. So erhöht STABL Energy die Lebenszeit dieser Batterien und reduziert ihren Ressourcenverbrauch.

2019

gegründet in München

40

angestellte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

>20M​

Euro Finanzierung (privat und öffentlich)

99,4%

Effizienz

40%

geringerer CO2-Ausstoß

50%

geringere Betriebskosten

Pressemitteilungen

Julian Schneider, Head of Engineering in the Lab
Unser Head of Engineering: Julian Schneider
STABL Energy Rackrendering1
Wie funktioniert ein Batterie­speicher?
e systems logo typo 2021 pantone resize
STABL News: Neuer Kooperations­partner e.battery systems
Markus Interview STABL and Corona
STABL Energy & Corona: 10 Fragen
STABL Energy Nam loading certification Racks
STABL News: Zertifizierung, Verstärkung und viele Pitches
STABL Energy Testing Rack
Weshalb sich Strom­speicher für Gewerbe in 2021 lohnen können

Downloadmaterial

Wenn Sie auf die Button klicken, können Sie Logos, Bildmaterial und unseren Brandguide herunterladen. Sollten Sie weiteres benötigen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. 

Awards & Erwähnungen

Unsere Leistungen wurden mit renommierten Preisen und
lobenden Erwähnungen in der Branche honoriert.

Für Presse- und Interviewanfragen, kontaktieren Sie Verena Steindl