Girls Day im April 2023 bei STABL

Der bundesweite Aktionstag zur klischeefreien Berufsorientierung für Jungen und Mädchen findet dieses Jahr am 27. April 2023 statt. Als STABL Energy sind wir dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei.

Frauen sind im Energiesektor nach wie vor unterrepräsentiert. In technischen Berufen sind sie besonders selten anzutreffen. Doch es gibt auch positive Entwicklungen: Immer mehr Mädchen machen eine Ausbildung in technischen Berufen und Frauen streben insgesamt stärker eine Karriere im Energiesektor an.

Wir möchten junge Mädchen bei der späteren Berufswahl unterstützen und gewähren am Girls Day 2023 Einblicke hinter die Kulissen unseres Energiewende Start-ups. Neben einer Einführung und einer Vorstellung der STABL Technologie besteht die Möglichkeit, die Werkstätten und das Lab zu besuchen. Bei einem gemeinsamen Mittagessen mit einem internationalen Team, kann man sich über viele verschiedene Berufe austauschen.

Geschlechterklischees bei der Berufswahl: Warum es wichtig ist, Stereotypen zu durchbrechen

Geschlechterklischees können dazu beitragen, dass Frauen sich bei der Berufswahl für traditionell „weibliche“ Berufe entscheiden und somit von technischen Berufen abgehalten werden. Es ist wichtig, diese Klischees zu durchbrechen und Frauen zu ermutigen, auch in Bereichen wie der Energiewende tätig zu werden, um eine gerechtere und nachhaltigere Zukunft zu schaffen.

thisisengineering raeng Q5QGrkLq4rA unsplash

Mitmachen

Für unseren Girls Day können sich interessierte Mädchen ab der 5. Klasse online registrieren. Anmeldeschluss ist der 20. April 2023.

ähnliche Beiträge
Frau Vergleicht zwei Angebote für Stromspeicher
Gewerbliche Stromspeicher: Was Unternehmen bei der Anschaffung beachten sollten
STABL BESS Outdoor
Energiespeicher im Unternehmenssektor: Mythos vs. Realität